Eltern und Freunde der Pflege- und Adoptivkinder im Landkreis Verden e.V.

20. Oktober 2016

Vortrag: Gutachten am Familiengericht

Eintritt: 30,00 Euro. Termin: 20.Oktober 2016, 19:00 Uhr, Ort: SOS-Kinderdorf, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen. Anmeldung unter: info@kinderpassage.de oder 0421-4315630.

Vortrag: Gutachten am Familiengericht

Gerichtsgutachten geraten immer wieder in die Kritik. Besonders dramatisch sind mangelhafte Gutachten am Familiengericht. Welche Anforderungen sind an solche Gutachten und an die Qualifikation bzw. Arbeitsweise der Sachverständigten ganz konkret zu stellen? Wann erfüllen diese Gutachten wissenschaftliche Mindeststandards der hier relevanten Bezugswissenschaften? Wie lässt sich dies erkennen? Prof. Dr. Werner Leitner, Professor für Angewandte Psychologie an der IB-Hochschule Berlin, forscht hierzu im integrativ-interdisziplinären Kontext und stellt auch in Bremen die Ergebnisse seiner bisheriger Untersuchungen und weiterführender Überlegungen vor. In Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Verfahrensbeistände in Bremen präsentiert die Kinderpassage diesen Vortrag für Verfahrensbeteiligte, Berater oder Interessierte, die wissen wollen, welche Anforderungen an Familienrechtsgutachten aus psychologischer und erziehungswissenschaftlicher Sicht notwendig sind.